AL beim Gemarkungsputz

Für das Frühjahr herausgeputzt haben Mitglieder der Anderen Liste den Park am Entenweiher in Urberach. Neben allerlei kleinteiligem Unrat entsorgten sie aus dem Park auch ein altes Fahrrad, einen kaputten Kinderwagen und einen weggeworfenen Buggy. Mit Bedauern stellte AL-Vorsitzende Andrea Schülner fest, dass es offenbar noch immer Hundebesitzer gibt, die die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner als Tretminen auf Wegen und Wiesen einfach liegenlassen.

Weitere Fotos gibt es unter der Rubrik Bilder.

Verwandte Artikel